The Travel Episodes

Ruanda

Mister Guhonda und die letzten Gorillas

Ich kauere im Dickicht des Bambuswalds an einem Vulkan in Ruanda. Ein Knacken. Und plötzlich steht er vor mir – Mister Guhonda, der gewaltigste Silberrücken auf dieser Erde. Von Susanne Maier.

Beginne die Reise

oder scrolle nach unten für weitere Reisen

Vom Iran durch Pakistan nach Indien

Per Anhalter durch Pakistan

Fliegende Teppiche auf Rädern. Ein Stelldichein mit Mafiabossen. Euphorie und Verzweiflung.
Morten Hübbe und Rochssare Neromand-Soma reisen per Anhalter durch Pakistan.

Beginne die Reise

oder scrolle nach unten für weitere Reisen

Ein Dorffest in Oberbayern

Olympia Bavaria

Fingerhakeln? Pah, Kräfte kann man auch ganz anders messen: Baumstämme kugeln, etwa. Karin Lochner erlebt im Dirndl den Forstdreikampf in Ohlstadt, Bayern.

Beginne die Reise

oder scrolle nach unten für weitere Reisen

Johanna Stöckl

Mein Liebesbrief an Langeoog

Zum ersten Date musste man mich noch zwingen. Umgehauen hast du mich bereits am zweiten Abend. Was meinst du, Langeoog: Eine Fernbeziehung? Wollen wir es versuchen?

Beginne die Reise

oder scrolle nach unten für weitere Reisen

Somaliland

Welcome to Somalia

Somaliland. Ein aussichtsloser Ort, so scheint es, von dem Wenigen, was man hört. Johannes Klaus macht eine Reise in ein Land, das es offiziell gar nicht gibt.

Beginne die Reise

oder scrolle nach unten für weitere Reisen

Die großen Reportagen

Tauch ein ins ganz große Abenteuer!

Traumschiff

Kreuzfahrt in der Karibik

Traumschiff

Ich wollte ausprobieren, ob ich ein normaler Urlauber sein kann. Der sich in die Sonne legt, all inclusive isst und trinkt, sich wohlfühlt im Wohlfühlprogramm des Reiseanbieters. Dem Abenteuer zu anstrengend ist. Ich mache eine Kreuzfahrt in der Karibik. Von Philipp Laage.

Episode starten

Mister Guhonda und die letzten Gorillas

Ruanda

Mister Guhonda und die letzten Gorillas

Ich kauere im Dickicht des Bambuswalds an einem Vulkan in Ruanda. Ein Knacken. Und plötzlich steht er vor mir – Mister Guhonda, der gewaltigste Silberrücken auf dieser Erde. Von Susanne Maier.

Episode starten

Neuigkeiten

Facebook

Dein „gefällt mir“ freut uns sehr!

Newsletter

Wäre es nicht wunderbar, immer als erster zu erfahren, wenn es eine Episode gibt?

Ha, das geht!

Die Autoren

offenewelt.com

Marius Kriege

Solange die Räder rollen, findet sich ein Weg. Frei nach diesem Motto ist Marius bereits seit seiner Jugendzeit unterwegs und bereist die unterschiedlichsten Ziele in aller Welt, um dann darüber zu schreiben. An oberster Stelle steht dabei, das Erlebte vollkommen ehrlich wiederzugeben, ungeschönt mit Ecken und Kanten. Besonders der Norden hat es ihm hierbei angetan, in den er regelmäßig immer wieder von neuem aufbricht.

Franziska Bär

Eintauchen in völlig fremde Welten, dabei möglichst viel über andere Kulturen, das Leben und sich selbst erfahren. Das ist es, was Franziska Bär sucht, wenn sie ihren Rucksack packt und sich in ein neues Abenteuer stürzt. Dabei will sie immer wieder an ihre Grenzen gehen und ist der festen Überzeugung: Nur, wer die Welt kennt, kann sie auch beurteilen. Mit ihren Geschichten will sie dieses Wissen weitergeben. Derzeit arbeitet die junge Redakteurin bei einem Münchner Umweltschutzverein.

Übersicht

Alle Inhalte der Travel Episodes hübsch sortiert

Antarktis
Ozeanien

About

„Jetzt heißt’s volle Kraft voraus, Kinners. Auf die Cyber-See!“

Käpt’n Blaubär

 

The Travel Episodes

Auf The Travel Episodes verschmelzen die Grenzen: Ausgewählte Autoren erzählen multimedial in Text, Video und Foto ihre Erlebnisse in inspirierenden Reisereportagen. Fokussiert auf die Geschichte, ohne ablenkende Elemente. Der Leser kann durch sein Scrollen die Geschwindigkeit der Geschichte selbst steuern. Die Episoden erscheinen auf deutsch und englisch.

Nach der Grimme-prämierten „Reisedepesche“ und der führenden Reiseblog-Plattform „Reisedepeschen“ etabliert Johannes Klaus mit The Travel Episodes eine neue Form des Erzählens von Reisegeschichten – mit allen Möglichkeiten, die das Internet bietet.

Ein Land, das es nicht gibt
Freut sich ziemlich über sein neues Website-Baby: der Johannes.