The Travel Episodes

Mongolei

Gekritzel im Sand gegen die große Einsamkeit

Franziska Bär durchwandert den Westen der Mongolei. Ein beschwerlicher Weg durch eisige Flüsse und mit seltenen Begegnungen, die aber umso glücklicher machen.

Beginne die Reise

oder scrolle nach unten für weitere Reisen

Rumänien

In Ruinen

Taina Niederwipper und Matthias Steinbrecher lassen sich von George, einem jungen Rumänen, Filmemacher und Lebenskünstler, durch Bukarest führen.

Beginne die Reise

oder scrolle nach unten für weitere Reisen

Vor dem Krieg

Willkommen in Syrien

Desiree Gorges war in Syrien. Vier Monate bevor es losging mit dem Krieg. Eine kurze Reise voller Impressionen und Begegnungen.

Beginne die Reise

oder scrolle nach unten für weitere Reisen

Am Aralsee in der autonomen Republik Karakalpakistan

Ein Meer aus Sand

An einem der trostlosesten Orte der Welt manövriert sich Adriane Lochner in die Patsche und begegnet unglaublichen Menschen.

Beginne die Reise

oder scrolle nach unten für weitere Reisen

Indonesien

Meine Tage als Bule

Isabel Gür taucht ein in das Leben eines Dschungeldorfes auf der Insel Flores, Indonesien. Hier ist sie die Weiße, die Ausländerin, die „Bule“.

Beginne die Reise

oder scrolle nach unten für weitere Reisen

Hangover in Amman

Junge

Daniel Anders erlebt eine denkwürdige Nacht in Amman, der Hauptstadt Jordaniens.

Beginne die Reise

oder scrolle nach unten für weitere Reisen

Berlin und Brandenburg

Grenzgänge durch Brandenburg

Inka Chall zeltet verbotener Weise in den Wäldern von Berlin-Köpenick. Eine Zeitreise ins ehemalige Ost-Berlin und in eine bewegte Vergangenheit.

Beginne die Reise

oder scrolle nach unten für weitere Reisen

Elfenbeinküste

Die Geisterstadt

Anne Steinbach fährt nach Yamoussoukro, Hauptstadt des Staates Elfenbeinküste, und berichtet von einer Metropole des Nichts und des Wahnsinns.

Beginne die Reise

oder scrolle nach unten für weitere Reisen

Burma

Nachtzug nach Bagan

Nirgends ist man mehr „unterwegs“ als in Zügen. Belka Berlin fährt mit drei Kaliforniern von Yangon nach Bagan.

Beginne die Reise

oder scrolle nach unten für weitere Reisen

Die großen Reportagen

Tauch ein ins ganz große Abenteuer!

Die Flügel des Menschen

Auf der Suche nach Freiheit in Kirgisistan

Die Flügel des Menschen

Gemeinsam mit Freunden reist Adriane Lochner ins kirgisische Tienschangebirge, um zu Pferd der Freiheit der Nomaden nachzuspüren. Doch kann die Wirklichkeit mit dieser romantischen Idee mithalten?

Episode starten

Goldene Zeiten

Myanmar

Goldene Zeiten

Burma von Nord nach Süd. Martin Schacht und Ken Schluchtmann nehmen diesmal den Landweg von Yangon zum Golden Rock bis nach Hpa An.

Episode starten

Neuigkeiten

Facebook

Dein „gefällt mir“ freut uns sehr!

Newsletter

Wäre es nicht wunderbar, immer als erster zu erfahren, wenn es eine Episode gibt?

Ha, das geht!

 

ANZEIGE

Individualisierbare Notizbücher für deine nächste Reise

_8940104-7
 
Das schönste Souvenir einer Reise ist ein Reisetagebuch voll deiner Erlebnisse und Gedanken. Nichts wird dir so gut helfen, die Stimmungen und Abenteuer deiner Reise immer wieder zu erleben, als ein selbstverfasstes Tagebuch. Auch für das Notizbuch gilt: je individueller, desto schöner! Die Notizbücher von Geschenkeschatz kann man personalisieren und zu deinem ganz persönlichen Unikat machen. Ideal auch als Geschenk für Weltenbummler!
 
Mehr erfahren

Die Autoren

offenewelt.com

Marius Kriege

Solange die Räder rollen, findet sich ein Weg. Frei nach diesem Motto ist Marius bereits seit seiner Jugendzeit unterwegs und bereist die unterschiedlichsten Ziele in aller Welt, um dann darüber zu schreiben. An oberster Stelle steht dabei, das Erlebte vollkommen ehrlich wiederzugeben, ungeschönt mit Ecken und Kanten. Besonders der Norden hat es ihm hierbei angetan, in den er regelmäßig immer wieder von neuem aufbricht.

Franziska Bär

Eintauchen in völlig fremde Welten, dabei möglichst viel über andere Kulturen, das Leben und sich selbst erfahren. Das ist es, was Franziska Bär sucht, wenn sie ihren Rucksack packt und sich in ein neues Abenteuer stürzt. Dabei will sie immer wieder an ihre Grenzen gehen und ist der festen Überzeugung: Nur, wer die Welt kennt, kann sie auch beurteilen. Mit ihren Geschichten will sie dieses Wissen weitergeben. Derzeit arbeitet die junge Redakteurin bei einem Münchner Umweltschutzverein.

Übersicht

Alle Inhalte der Travel Episodes hübsch sortiert

Antarktis
Ozeanien

About

„Jetzt heißt’s volle Kraft voraus, Kinners. Auf die Cyber-See!“

Käpt’n Blaubär

 

The Travel Episodes

Auf The Travel Episodes verschmelzen die Grenzen: Ausgewählte Autoren erzählen multimedial in Text, Video und Foto ihre Erlebnisse in inspirierenden Reisereportagen. Fokussiert auf die Geschichte, ohne ablenkende Elemente. Der Leser kann durch sein Scrollen die Geschwindigkeit der Geschichte selbst steuern. Die Episoden erscheinen auf deutsch und englisch.

Nach der Grimme-prämierten „Reisedepesche“ und der führenden Reiseblog-Plattform „Reisedepeschen“ etabliert Johannes Klaus mit The Travel Episodes eine neue Form des Erzählens von Reisegeschichten – mit allen Möglichkeiten, die das Internet bietet.

Ein Land, das es nicht gibt
Freut sich ziemlich über sein neues Website-Baby: der Johannes.