The Travel Episodes

Ein Brunnen für Uganda

Der lange Weg zum Wasser

Ein Projekt, das den Menschen Hilfe verspricht und Kräfte zehrt. Ein Dasein zwischen Lethargie und Leistungsdruck. Steven Hille reist nach Afrika, um einen Brunnen zu bauen.

Beginne die Reise

oder scrolle nach unten für weitere Reisen

Neue Geschichten für Abenteurer, Glücksritter und Tagträumer

Hurra!

Der zweite Band von THE TRAVEL EPISODES, vollgepackt mit fantastischen Berichten, ist für dich da – denn Fernweh ist immer noch nicht heilbar.

Beginne die Reise

oder scrolle nach unten für weitere Reisen

Wunderkammer Helsinki

Entdeckung des Kosmos

Versteckt in einer finnischen Seitenstraße befindet sich die wohl wundersamste Sammlung kurioser Dinge in Europa. Jedes Objekt hier hat selbst eine Reise hinter sich. Fritz Schumann besucht das Götan Maailma.

Beginne die Reise

oder scrolle nach unten für weitere Reisen

Johanna Stöckl

Mein Liebesbrief an Langeoog

Zum ersten Date musste man mich noch zwingen. Umgehauen hast du mich bereits am zweiten Abend. Was meinst du, Langeoog: Eine Fernbeziehung? Wollen wir es versuchen?

Beginne die Reise

oder scrolle nach unten für weitere Reisen

Burma

Road to Mandalay

Ein Flottenschiff aus dem Britischen Empire. Ein Kapitän, der Karaoke singt. Geister im Morgengrauen.
Martin Schacht und Ken Schluchtmann befahren den Ayeyarwady von Nord nach Süd, bis nach Mandalay.

Beginne die Reise

oder scrolle nach unten für weitere Reisen

Somaliland

Welcome to Somalia

Somaliland. Ein aussichtsloser Ort, so scheint es, von dem Wenigen, was man hört. Johannes Klaus macht eine Reise in ein Land, das es offiziell gar nicht gibt.

Beginne die Reise

oder scrolle nach unten für weitere Reisen

Die großen Reportagen

Tauch ein ins ganz große Abenteuer!

Der lange Weg zum Wasser

Ein Brunnen für Uganda

Der lange Weg zum Wasser

Ein Projekt, das den Menschen Hilfe verspricht und Kräfte zehrt. Ein Dasein zwischen Lethargie und Leistungsdruck. Steven Hille reist nach Afrika, um einen Brunnen zu bauen.

Episode starten

Hurra!

Neue Geschichten für Abenteurer, Glücksritter und Tagträumer

Hurra!

Der zweite Band von THE TRAVEL EPISODES, vollgepackt mit fantastischen Berichten, ist für dich da – denn Fernweh ist immer noch nicht heilbar.

Episode starten

Neuigkeiten

Facebook

Dein „gefällt mir“ freut uns sehr!

Newsletter

Wäre es nicht wunderbar, immer als erster zu erfahren, wenn es eine Episode gibt?

Ha, das geht!

 

ANZEIGE

Individualisierbare Notizbücher für deine nächste Reise

_8940104-7
 
Das schönste Souvenir einer Reise ist ein Reisetagebuch voll deiner Erlebnisse und Gedanken. Nichts wird dir so gut helfen, die Stimmungen und Abenteuer deiner Reise immer wieder zu erleben, als ein selbstverfasstes Tagebuch. Auch für das Notizbuch gilt: je individueller, desto schöner! Die Notizbücher von Geschenkeschatz kann man personalisieren und zu deinem ganz persönlichen Unikat machen. Ideal auch als Geschenk für Weltenbummler!
 
Mehr erfahren

Die Autoren

Funkloch.me

Steven Hille

Steven Hille liebt die Natur, verrückte Ideen, Lissabon und den Fahrtwind auf seinem Rennrad. Und er liebt es, immer wieder seine Grenzen auszutesten. Dafür läuft er zum Beispiel den einen oder anderen Marathon und besteigt den Mount Fuji. Irgendwann dachte er sich, dass er nur noch Projekte realisieren sollte, die einen guten Nutzen haben. Daher sammelte er Spenden für ein Tigerbaby, unterstützte ein nationales Bienenprojekt und baute einen Brunnen in Uganda.

gotravelyourway.com

Josh Cahill

Josh Cahill hat zwei große Leidenschaften: Abgelegene Länder und Flugzeuge. Auf seinem englischsprachigen Blog verbindet der deutsche Dauerreisende beide und begeistert damit eine weltweite Leserschaft.

Übersicht

Alle Inhalte der Travel Episodes hübsch sortiert

About

„Jetzt heißt’s volle Kraft voraus, Kinners. Auf die Cyber-See!“

Käpt’n Blaubär

 

The Travel Episodes

Auf The Travel Episodes verschmelzen die Grenzen: Ausgewählte Autoren erzählen multimedial in Text, Video und Foto ihre Erlebnisse in inspirierenden Reisereportagen. Fokussiert auf die Geschichte, ohne ablenkende Elemente. Der Leser kann durch sein Scrollen die Geschwindigkeit der Geschichte selbst steuern. Die Episoden erscheinen auf deutsch und englisch.

Nach der Grimme-prämierten „Reisedepesche“ und der führenden Reiseblog-Plattform „Reisedepeschen“ etabliert Johannes Klaus mit The Travel Episodes eine neue Form des Erzählens von Reisegeschichten – mit allen Möglichkeiten, die das Internet bietet.

Ein Land, das es nicht gibt
Freut sich ziemlich über sein neues Website-Baby: der Johannes.